Alle Beiträge aus April 2010

20. April 2010 0

Lange Nacht der elektronischen Musik

Von in Events, NEWS

Lange Nacht der elektronischen Musik

unter dem Motto des MehrKlang Festivals 2010
“das Eigene- das Fremde- das Andere- das Neue”
www.mehrklang-freiburg.de

LNdeM

14.05.2010 / Installationen ab 18.00 Uhr / Konzerte ab 21.00 Uhr
Kulturpark Freiburg, Haslacherstr. 43
Eintritt: 12 Eur / 8 Eur

Am 14. Mai findet im Rahmen des Mehrklang Festivals 2010 auf dem Gelände des Kulturpark Freiburg die “Lange Nacht der elektronischen Musik” statt. In den Räumen der Bildhauerwerkstatt Kunstflug des Jugendhilfswerks / Tankstelle, der Projektwerstatt Kubus³, dem Hof und der Hörbar kann man außergewöhnlichen Konzerten lauschen. Die in den verschiedenen Spielstätten präsentierten Arbeiten geben dem Zuhörer Einblick in die unterschiedlichen Spielweisen der elektronischen und elektroakustischen Musik. Dazu werden im Kubus³ Solo-Auftritte sowie verschiedene Kooperationen mit Instrumentalisten dargeboten. In der Bildhauerwerkstatt / Tankstelle finden interaktive Konzerte sowie Improvisationen statt. Außerdem gibt es auf dem Gelände und in der Hörbar Audio und Video Installationen. Auch eine Präsentation die von Schülern des Experimentalstudios für Elektronische und Elektroakustische Musik der Musikschule Konstanz im vergangenen Schuljahr extra für die Lange Nacht der elektronischen Musik erarbeitet wurde, ist Teil der Veranstaltung. Um tatsächlich ein möglichst breites Spektrum im Bereich der Neuen Musik, Elektroakustik und Musique Concrète vermitteln zu können, präsentieren neben den lokalen Aktivisten auch Musiker aus anderen Städten ihre Werke.

“LNdeM“ wird unterstützt von: IAL e.V.; Kulturpark Freiburg, Kubus³ – Projektwerkstatt Verein für Kunst, Bildung und Schule e.V.; Sparkasse Nördl. Brsg; MehrKlang Freiburg und durch das Netzwerk Neue Musik, ein Förderprojekt der Kulturstiftung des Bundes.

Installationen ab 18.00 Uhr:

Hörbar: Experimentalstudio für Elektronische und Elektroakustische Musik der Musikschule Konstanz “plugged_meal”
Kubus³: Ulrich Troyer “Sehen mit Ohren”
Hof: Roland Sproll “Schattendasein”

Konzerte ab 21.00 Uhr

Bildhauerwerkstatt / Tankstelle:
Carlos Cotallo Solares “Persona, Was in einer großen Stadt draufgeht”
Stephan Mathieu “Music with Magnetic Strings”
Endphase und Servando Barreiro “Endphase 17″

Kubus³:
ensemble chronophonie “In Your Dreams (Donald Bousted), Self-reflecting Next To Beside Besides (Simon Steen-Andersen)”
Chastel & Wegner “360°, Kabine der Simultanübersetzer – Zelle 2 & 4 (Christian Billian), Improvisation”
Ralf Freudenberger “Texturen”

Rest des Beitrags lesen »

Tags: , , , , , , ,